Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung

Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung
5 (100%) 2 votes
Empfehlenswert: Die Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung
Empfehlenswert: Die Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung

Was gibt es besseres an einem warmen Sommertag als Wasser! Das denken wir uns jedenfalls und machen heute bei unserem Oberaudorf Ausflug auch einen Stopp an den Tatzelwurm Wasserfällen. Die liegen etwas versteckt in einem Tal zwischen Oberaudorf und Bayrischzell. Ich nehme dich hier mit diesem Beitrag mit auf unsere Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung.

Vom Hocheck zum Wasserfall

Da wir schon am Hocheck in Oberaudorf unterwegs waren, starten wir von dort aus. Man könnte vom Hocheck hinauf wandern, aber das scheint nicht so spannend zu sein. Von Oberaudorf sind es mit dem Auto über die panoramareiche Tatzelwurmstraße etwa 10 Kilometer zum Parkplatz bei den Wasserfällen. Dafür entscheiden wir uns.

Unsere Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung

Wir starten unsere Mini-Wanderung vom Parkplatz oberhalb des oberen Wasserfalls. Von hier aus kann man auch zum Brunnsteinhaus wandern. Vom Parkplatz geht es am Bach entlang ganz leicht bergab. Glasklares Wasser sprudelt zwischen den Steinen und begleitet uns die 5 Minuten bis zum Wasserfall.

Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung
Das glasklare Wasser im Auerbach bei der Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung
Erstes Ziel bei der Tatzlwurm Wasserfälle Wanderung - die Steinbrücke
Erstes Ziel bei der Tatzlwurm Wasserfälle Wanderung – die Steinbrücke

Von einer Brücke aus haben wir dann den besten Blick. Mit einer unglaublichen Kraft stürzt sich das Wasser hier in die Tiefe. An einer Stelle sieht es so aus, als würde eine Fontäne direkt aus dem Felsen spritzen. Das ist natürlich eine optische Täuschung, das Wasser sammelt sich dort einfach kurz, bevor es herausschießt. Das Wasser hat einen wunderschönen türkisen Farbton. Unser Junior ist vor allem von der Kraft der Fontäne begeistert. Jetzt im späten Frühling, fließt natürlich besonders viel Wasser herunter. 

Frühlingswanderung Oberaudorf am Wasser
Frühlingswanderung Oberaudorf

Tatzelwurm Wasserfälle Wanderung zum unteren Wasserfall

Tatzelwurm Wasserfälle mit Kindern
Tatzelwurm Wasserfälle mit Kindern

Über den breiten Weg gehen wir bequem weiter. Einmal machen wir eine 180 Grad Kurve und marschieren über eine kleine Brücke. Nach nicht einmal weiteren 10 Minuten sind wir am unteren Wasserfall angelangt. Einige steile Stufen führen hinunter zu der Aussichtsbrücke.

Die Tatzelwurm Wasserfälle unterhalb vom Sudelfeld - hier der untere der beiden Wasserfälle
Die Tatzelwurm Wasserfälle unterhalb vom Sudelfeld – hier der untere der beiden Wasserfälle

Und dann die Überraschung! Der untere Wasserfall ist noch viel beeindruckender als der Obere. Viel länger und noch mal mit einer unglaublichen Wucht rauscht das Wasser direkt vor uns hinunter. Als wir uns umdrehen und nach unten schauen, sehen wir eine kleine Schlucht, die das Wasser ausgewaschen hat. Es ist wirklich sehr beeindruckend und schön. Doch irgendwann reicht es unserem Junior mit anschauen. Ich könnte natürlich noch viel länger stehen bleiben. Aber so machen wir uns auf den Rückweg zum Parkplatz.

Tatzelwurm Wasserfälle wandern - der schmale Steig beim unteren Wasserfall
Tatzelwurm Wasserfälle wandern – der schmale Steig beim unteren Wasserfall

Naturschauspiel Tatzelwurm Wasserfälle – äußerst sehenswert!

Obwohl es wirklich nur ein kleiner Ausflug ist, sind die Wasserfälle absolut sehenswert. Einer der schönsten im Alpenraum, die ich kenne. Wer in der Gegend ist, sollte daher einen Ausflug unbedingt mit einplanen. Wir haben es mit dem Ausflug zum Hocheck verbunden.

Dort kannst du die Sommerrodelbahn nutzen, mit dem Oberaudorfer Flieger die lange Flying Fox Zipline ausprobieren oder in der Free – Fall Rutsche ruschen. Für uns eine gute Kombination, erst auf der Sommerrodelbahn und der Freefall Rutsche am Hocheck und anschließend noch zu den Wasserfällen. So ist der Tag gut ausgefüllt und die Fahrt rentiert sich!

Schau hier unsere Bilder und Filme dazu:

—> Sommerrodelbahn Oberaudorf

—> Free Fall Rutsche Hocheck

–> die Tatzelwurm Wasserfälle Anreise